Ergebnisse des Unifunk-Seminars

18. Mai 2008
Ergebnisse des Unifunk-Seminars

Zum zweiten Mal haben wir vom Unifunk jetzt in Zusammenarbeit mit Medienpädagogin Birgitt Laun das Seminar “Einführung in den Radiojournalismus” angeboten. An zwei Wochenenden haben die Studierenden einen intensiven Einblick in das Medium Radio bekommen und eigene Beiträge produziert. Das Ergebnis seht und hört Ihr hier oder am Dienstag von 14 bis 15 Uhr im Unifunk. Viel Spaß!

„Hola!“ – „Salut!“ – „Konnichi wa!“ – Um das zu hören, braucht man Osnabrück nicht zu verlassen, denn viele internationale Studierende sind für einen Teil ihres Studiums hier. Ein Bericht von Anna Meyer-Schene und Anke Meyer.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Früher waren es Briefchen mit Ja / Nein / Vielleicht. Heute ist es Speeddating. Gianna Maria Krause und Linn Haselei haben sich auf den Weg gemacht, um der Faszination „Speeddating“ auf den Grund zu gehen.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Rom, New York und Paris- Studieren wo andere Urlaub machen. Helga Hansen und Evelyn Eveslage haben sich mit dem akademischen Reisen beschäftigt und sich in der Osnabrücker Innenstadt umgehört.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Hillrich Stephan Müller hat sich gefragt, ob es überhaupt noch sinnvoll ist, dass dieses Jahr die Olympischen Spiele in China stattfinden und ist dabei zu einem überraschenden Ergebnis gekommen.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Seitenanfang

Sag was dazu!